WhatsApp-Infodienst

Immer am Laufenden. Immer Up-To-Date.

So funktioniert unser kostenloser WhatsApp Infodienst:

  • Fülle das nachfolgende Kontaktformular aus.
  • Du erhältst nun eine SMS mit unserer WhatsApp-Nummer. Speichere diese Nummer nun im Telefonbuch als neuen Kontakt.
  • Lade nun WhatsApp am Handy herunter, sofern Du diese App noch nicht benutzt.
  • Öffne bitte die App und schicke nun an die eingespeicherte Telefonnummer in WhatsApp eine Nachricht mit „Start".
     
  • Fertig! Du bist nun angemeldet und versäumst keine Neuigkeiten mehr.
     
  • Service abbestellen? 
  • Wenn Du diesen Service wieder abbestellen möchtest, schreibe einfach eine WhatsApp-Nachricht mit „Stopp".
     
  • Nachricht senden?
    Gerne kannst Du uns auf WhatsApp auch eine persönliche Nachricht senden. Wir sind stets bemüht so rasch als möglich zu antworten.

Kontakt

Du hast Fragen oder Feedback zu unserem WhatsApp-Infodienst?

Kontaktiere unser Presse-Team unter presse@goed.at. Danke!

Schlagworte

Aktuelles

Mehr zum Thema

GÖD News
Aktuelles

News und aktuelle Meldungen rund um die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst.

GÖD TV
GÖDtv

Videos der GÖD zu den Themen Gehaltsverhandlungen, Bildung, Frauen in der Arbeitswelt und weitere gewerkschaftliche Anliegen.

Aktuelles

Veranstaltungen der GÖD zum Netzwerken und Austausch auf Augenhöhe. 

News

Archivierte Newsmeldungen der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst

GÖD Magazin
Aktuelles

Das Mitgliedermagazin „GÖD - Der öffentliche Dienst aktuell" erscheint achtmal im Jahr und wird jedem Mitglied gratis zugestellt.

Aktuelles

Mit dem GÖD-Newsletter bist Du stets mit allen Informationen über unsere Aktionen und Kampagnen informiert.

Jetzt anmelden
Aktuelles

Alle Presseinformationen und Pressemitteilungen der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst.

Aktuelles

Du verfügst über keinen Account in den sozialen Medien? Kein Problem! Hier sind alle unsere online Kanäle sichtbar!