Bildungsförderung durch die Gewerkschaft

Unsere gewerkschaftliche Bildungsförderung unterstützt Dich bei deiner Fort- und Weiterbildung.

Verbessere das, worin Du bereits gut bist, und lerne Neues dazu.

Voraussetzungen für den Bildungsförderungsbeitrag:

  • Aufrechte GÖD-Mitgliedschaft
  • Beitragswahrheit

Der Bildungsförderungsbeitrag wird gewährt für

  • Dienstprüfungen
  • Kurse und Ausbildungen (ohne Dienstauftrag) in engerem beruflichen Sinn

nach Abschluss sämtlicher dazugehöriger Module.

Berechnung der Aus- bzw. Fortbildungsdauer:

  • Bei Modulen oder geblockter Form wird die Gesamtsumme der Kurstage zu Grunde gelegt.
  • Für Kurs- oder Fortbildungsabschlüsse nach der Norm des ECTS wird die Anzahl der Credits herangezogen.
  • Für Abschlüsse ohne vorgegebene Ausbildungsdauer (Computerführerschein, Studienberechtigungsprüfung) wird die jeweils durchschnittliche Ausbildungsdauer zur Berechnung herangezogen.

Wie lange muss ich GÖD-Mitglied sein, um einreichen zu können?
Der Anspruch auf den Bildungsförderungsbeitrag besteht ab dem ersten Tag der Mitgliedschaft und bei Erfüllung der Beitragswahrheit. Der Bildungsförderungsbeitrag wird ab dem ersten Tag der Mitgliedschaft zu 50%, nach 6 Monaten zu 100% gewährt. Der Zeitpunkt des Ansuchens muss innerhalb der Mitgliedschaft liegen. Die Förderung wird nach Abschluss der Ausbildung gewährt.

Kann ich auch rückwirkend einreichen?
Ja, aber nur bis zu einem Jahr nach Abschluss.

Formulare findest Du im Downloadbereich in unserem Mitgliederbereich!

Bildungsfahrten und -veranstaltungen

Die Bildungsförderung der GÖD erstreckt sich nicht nur auf Fortbildungskurse, sondern auch auf den Besuch von Bildungseinrichtungen (Ausstellungen, Museen ...), wenn sie im Rahmen von gewerkschaftlichen Bildungsfahrten durchgeführt werden.

Informationen darüber, welche Bildungsfahrten gefördert werden, erteilt der jeweilige Landesvorstand. Im Bereich Wien ist das Ansuchen an die zuständige Bundesvertretung zu richten.

Formulare findest Du im Downloadbereich in unserem Mitgliederbereich!

Kontakt

Nachricht senden!

Du hast Fragen zur Bildungsförderung? Sende uns per Kontaktformular im Mitgliederbereich eine Nachricht!  Telefonisch erreichst Du uns unter 01/53 454 – 368 und -369 oder schicke eine E-Mail an Goed.Bildungsymbolgoedpunktat

Schlagworte

Bildung

Mehr zum Thema

News
24.01.2018

Kampfrhetorik hilft keinem einzigen Schüler

News
23.01.2018

BM Faßmann agiert nach der Devise „Wer schnell hilft, hilft doppelt“

News
23.06.2017

Fordern Beibehaltung von Klassenschülerhöchstzahl und mehr Geld für Schulen

News
18.01.2018

Bildung ist die Grundvoraussetzung für die berufliche Weiterentwicklung. Dabei lernen wir an den verschiedensten Orten, mit einem klaren Ziel: Dem Abschluss.

News
01.01.2018

GÖD-Vorstand hat Verbesserung der gewerkschaftlichen Bildungsförderung beschlossen