Arbeitswelt der Zukunft

Von Veränderungen müssen alle, und zwar wirklich ALLE, profitieren!

Mit einem Job verbindet man Unabhängigkeit, soziale Sicherung und Selbstverwirklichung. Zumindest in der Theorie. Doch viele Kolleginnen und Kollegen spüren den Druck und die Veränderungen durch den digitalen Wandel sehr deutlich. Die gute Nachricht: In unserer gelebten Demokratie setzen wir uns als GÖD für die Interessen der Beschäftigten ein. 

Schlagworte

Arbeitswelt

Mehr zum Thema

Leistungen

Mitglieder erhalten gratis Rechtsschutz und Rechtsauskunft zu Angelegenheiten des Arbeitsrechts und in gewerkschaftlichen bzw. betriebsrätlichen Funktionen.

News
29.10.2019

Wir fordern v.a. eine analoge Langzeitversichertenregelung für alle BeamtInnen und die Verkürzung der Wartefrist auf die erstmalige Pensionserhöhung auch für BezieherInnen von Ruhebezügen.

News
29.06.2017

"Gute Pflege für Alle" – Demo hat klare Ergebnisse gebracht

News
18.03.2020

Da soziale Kontakte derzeit auf ein Minimum reduziert werden sollen, finden Sie hier wichtige Hinweise.

Details lesen
News-Archiv
11.08.2015

Geplante Personalreduktion sorgt für Unmut - Kritik auch an Aushungern des Bundesheeres

Die von Verteidigungsminister Gerald Klug (SPÖ) geplante Reform des Ministeriums hat bei der Personalvertretung für Unmut gesorgt.

News
20.03.2018

Rufbereitschaften wurden in Vergangenheit nicht immer zur Dienstzeit gerechnet. Zu Unrecht, wie aus der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in der Rechtssache C-518/15 in Bezug auf einen konkreten Einzelfall eines belgischen Feuerwehrmannes hervorgeht. Darin wurde nun geklärt wann Bereitschaftsdienste, mit der Verpflichtung einem Ruf des Arbeitgebers zum Einsatz innerhalb kurzer Zeit zu folgen, als „Arbeitszeit“ zu werten sind.

GÖD Dienstrecht und Kollektivverträge
Leistungen

Die GÖD-Rechtsexperten beraten zu den für den Öffentlichen Dienst relevanten Themen Dienst- und Arbeitsrecht, Kollektivvertrag und Arbeitsverfasssungsrecht.