Arbeitswelt der Zukunft

Von Veränderungen müssen alle, und zwar wirklich ALLE, profitieren!

Mit einem Job verbindet man Unabhängigkeit, soziale Sicherung und Selbstverwirklichung. Zumindest in der Theorie. Doch viele Kolleginnen und Kollegen spüren den Druck und die Veränderungen durch den digitalen Wandel sehr deutlich. Die gute Nachricht: In unserer gelebten Demokratie setzen wir uns als GÖD für die Interessen der Beschäftigten ein. 

Schlagworte

Arbeitswelt

Mehr zum Thema

GÖD Dienstrecht und Kollektivverträge
Leistungen

Hier findest du alles zu den für den Öffentlichen Dienst relevanten Kollektivverträgen.

News
24.10.2017

Der Vorstand der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst hat am 23. Oktober 2017 folgende Resolution zum Thema "Sozialpartnerschaft" beschlossen

News
07.06.2017

25er-Zahl sowie Eröffnungs- und Teilungszahlenverordnung müssen bleiben!

News
21.09.2015

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst hat in ihrer Vorstandssitzung vom 21. September 2015 folgende Resolution beschlossen:Asylrecht ist ein Menschenrecht.

News
25.07.2018

Kaum hat man sich gut eingearbeitet, steht der Wechsel des Arbeitsplatzes bevor. Eine Langzeitanstellung gilt längst nicht mehr als Regelfall und fällt heutzutage eher in die Kategorie einer aussterbenden Spezies.

News
20.04.2016

Resolution der Bundesvertretung Richter und Staatsanwälte zur Sicherung einer funktionsfähigen Gerichtsbarkeit

News
01.05.2018

Immer mehr ältere Kolleginnen und Kollegen sowie chronisch kranke Personen nach wie vor im Dienststand und im Arbeitsleben

News
26.01.2016

Eine faktenorientierte Diskussionsunterlage

Öffentliche Äußerungen von sogenannten „Pensionsexperten“ über die zukünftige „Unfinanzierbarkeit“ des Pensionssystems und daraus resultierender sofortiger Änderungsbedarf sind interessensgeleitet (Industriellenvereinigung, WKO, Agenda Austria (IV-nahe) etc.) bzw. einem oberflächlichen Zugang geschuldet.