29.06.2017

GÖD-Gesundheitsgewerkschaft Waldhör: Forderungen des österreichischen Pflegepersonals an Minister St

"Gute Pflege für Alle" – Demo hat klare Ergebnisse gebracht

Gemeinsam mit den weiteren Verantwortlichen der Fachgewerkschaften, die für die Pflegeberufe verantwortlich sind (Younion, GPA-djp, Vida und GÖD) hat die ÖGB Fachgruppe Gesundheitsberufe um Josef Zellhofer die Forderungen des österreichischen Pflegepersonals aller Qualifikationen an Sozialminister Stöger überreicht!

Im Wesentlichen geht es um 4 Punkte:

Es muss eine bundesweit einheitliche Personalberechnung geben
Die Löhne müssen entsprechend der Verantwortung und Qualifikation angepasst werden
Die Strukturen der Pflegeangebote müssen so verändert werden, dass die Pflegearbeit nicht krank macht
Die Qualität der Pflegeangebote müssen festgeschrieben werden um entsprechende Kontrollen und auch Sanktionen bei Verstößen zu ermöglichen.
Der Minister sagte zu, die ÖGB-Fachgruppe Gesundheitsberufe in die weiteren Arbeiten zu Verbesserung der Pflegesituation in Österreich einzubinden, damit die Interessen der Pflegemitarbeiterinnen entsprechend vertreten sind.

Schlagworte

Arbeitswelt

Mehr zum Thema

News
26.01.2017

Im Rahmen der letzten großen Novellierung der Regelungen betr. Fahrtkostenzuschusses (2. Dienstrechtsnovelle 2007) konnte die GÖD die automatische Valorisierung der Beiträge durchsetzen.

News
24.01.2019

Vizekanzler Strache hat im Vorjahr mit einem Erlass schon in seinem Ressort seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern freigegeben. Das ist das, was wir auch für den Öffentlichen Dienst einfordern werden.

News
02.02.2017

Wesentliche Inhalte und Verbesserungen

Neben der Gehaltserhöhung für 2017 (staffelwirksam um 1,3 % ab 01.01.2017) enthält die 2. Dienstrechts-Novelle 2016 eine ganze Reihe weiterer Verbesserungen für die Kollegenschaft. In der GÖD-Info zur 2. Dienstrechts-Novelle finden Sie Details zu folgenden Punkten:

Justizwache
News
24.01.2019

Faktum ist: Die Kolleginnen und Kollegen leisten eine qualitativ hochwertige Arbeit für den Strafvollzug und unsere Sicherheit!”, so Albin Simma

News
04.07.2018

Albin Simma fordert einen Masterplan zum Neubau der Justizanstalt Wien-Josefstadt

Generation Y
News
01.05.2018

Was bedeuten Digitalisierung und demografische Entwicklungen für die öffentliche Hand als Arbeitgeber?