26.02.2018

Schwedische Delegation zu Besuch in der GÖD

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst empfing vergangene Woche eine Delegation aus Schweden, bestehend aus hochrangigen Vertreterinnen und Vertretern des „Central Government Social Partners´ Council“.

Der Rat der Sozialpartner der schwedischen Zentralregierung als Joint Venture zwischen drei Gewerkschaften (OFR, SAGE, Saco-S) und der Regierung als Dienstgeber hat sich zum Ziel gesetzt, sich im Rahmen ihrer jährlichen Studienreise über die europäische Zusammenarbeit der Sozialpartner auszutauschen und Inputs zur gewerkschaftspolitischen Verhandlungsagenda in Österreich zu erhalten.

Intensiver Erfahrungsaustausch

Eckehard Quin, Präsidiumsmitglied und Bereichsleiter für Dienstrecht und Kollektivverträge, informierte über gewerkschaftliche Aktivitäten und die Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgern hierzulande. Schwerpunktthema war somit das österreichische Sozialpartnermodell im Öffentlichen Dienst. Am Ende des Treffens zeigte sich großes Interesse, den Erfahrungsaustausch auch in Zukunft zu vertiefen, denn die österreichische Sozialpartnerschaft gilt als Erfolgsmodell.

Schlagworte

Events , Politik

Mehr zum Thema

News
14.06.2018

Empfang in der Hofburg zeigt internationales Gewicht des ÖGB-Kongresses.

News
14.06.2018

Der 19. ÖGB-Bundeskongress am 14. Juni 2018 ging mit der Wahl der neuen ÖGB-Spitze über die Bühne.

News-Archiv
09.05.2017

Steigender Pflegebedarf erfordert Ausbau der Ressourcen!

Pflege ist ein gesellschaftlicher Auftrag

 

"Auch der ehemalige Rechnungshofspräsident Moser zeigt in seinem Statement im heutigen Morgenjournal auf, dass es klar festgelegte Kriterien, was Pflegequalität, den Personalschlüssel und Qualitätssicherungssysteme betrifft, braucht.

News
14.02.2018

Am Mittwoch, dem 14. Februar 2018, empfingen Vorsitzender Norbert Schnedl, Vorsitzender-Stellvertreterin Romana Deckenbacher und Paul Kimberger, Vorsitzender der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und -lehrer, eine Delegation des japansichen Vereins „Hokkaido Teachers Union (Hokkyoso)“.

Presse
22.02.2018

Justizminister Dr. Josef Moser ist für das Gesetz, fordert aber das dafür nötige Budget – völlig zu Recht! Die österreichischen Richterinnen und Richter haben von Anfang an darauf hingewiesen, dass die Reformziele ohne die Bereitschaft, auch die nötigen Mittel aufzuwenden, nicht erreicht werden können.

News
03.07.2019

Am 3. Juli 2019 wurde im Nationalrat die 2. Dienstrechts-Novelle 2019 mit überwältigender Mehrheit beschlossen. In deren Rahmen erfolgt eine durch die EuGH-Urteile vom 8. Mai 2019 notwendige Reparatur des Besoldungssystems im Bundesdienst.

News
03.10.2017

Fußball für den guten Zweck!

Bereits zum 12. Mal fand das traditionelle GÖD/BMI-Benefizturnier mit Unterstützung der Polizeisportvereinigung Wien statt. Die Veranstaltung zugunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe diente dabei nicht nur dem sportlichen Ausgleich, sondern vor allem dem guten Zweck.